Startseite
Übersicht
Über ADHS
Schule
Kinder
Buchtipp
Frankfurt
Erwachsene
Bücher
Elterngruppen
Häufige Fragen
Veranstaltungen
Forum

seit 28.12.1999

ADS - Hyperaktivität

Gesprächsforum

Gästebuch

Vorwort des Autors

Wenn ich doch nur aufmerksam sein könnte !

Das habe ich mir früher immer gewünscht.
Es gelang mir aber leider nie. Heute weiß ich, warum das so ist. Ich habe ADS. Ich bin also nicht dumm oder faul, wie man meistens zu mir sagte. Andere sagten: “Du könntest, wenn du nur wirklich wolltest.” Aber es ging einfach nicht, auch wenn ich mich noch so sehr anstrengte. Aufmerksam zu sein fällt mir immer noch schwer, aber heute kenne ich viele Tricks, die mir helfen.

Warum habe ich dieses Buch geschrieben?
Mein Ziel ist es, viel Wissen über ADS zu verbreiten und Vorurteile abzubauen oder im Voraus zu vermeiden. Ich möchte, dass anderen Kindern früher geholfen werden kann als mir.

Außerdem möchte ich anderen Jugendlichen, die die gleichen Schwierigkeiten haben wie ich, ADS erklären, und zeigen welche Hilfen es gibt.

Im ersten Teil dieses Buchs beschreibe ich deshalb, wie es mir mit meinem ADS in der Schule und zu Hause ergangen ist, als ich noch nichts davon wusste. Als ich 12 Jahre alt war, stellte eine Ärztin fest, dass ich ADS habe. Seitdem hat sich viel verändert. Wie ich diagnostiziert worden bin und was ich mit bestimmten Medikamenten für Erfahrungen gemacht habe, beschreibe ich deshalb auch

Im zweiten Teil des Buchs erkläre ich, was ADS genau ist und welche medizinischen Ursachen es hat. Das beschreibe ich mit vielen Beispielen, so wie ich es selbst erklärt bekommen habe. Ich denke, dass man es gut verstehen kann. Im dritten Teil schreibe ich etwas darüber, wie ein Arzt feststellen kann, ob man ADS hat und genaueres zu den Medikamenten. Außerdem gibt es noch einige hilfreiche Tipps.

Wir ADS’ler bekommen ja meistens Ärger. Deshalb möchte ich auf ein Kapitel ganz besonders aufmerksam machen. In diesem Kapitel beschreibe ich die positiven Seiten, die wir ADS’ler haben. ADS zu haben hat nämlich wirklich auch ziemlich viele Vorteile. Ich denke, dass man das unbedingt wissen muss.
                                                                                    Felix

                                         Aust-Claus/Hammer: Das ADS-Buch

 

Kladdentext

Vorwort des Autors

Inhaltsverzeichnis

Nachwort der Elterngruppe

Buch bestellen

Kritiken

Liebe Besucher/innen dieser Internetseite,

wenn Ihnen unsere Seite gefällt, und Sie unsere Arbeit unterstützen möchten, dann können Sie Ihre Bücher, die Sie ohnehin kaufen wollen, über den Amazon.de-Link oder die Einzellinks im Literaturverzeichnis bestellen. Danke.