Startseite
Übersicht
Über ADHS
Schule
Kinder
Buchtipp
Frankfurt
Erwachsene
Bücher
Links
Elterngruppen
Häufige Fragen
Veranstaltungen
Forum

seit 28.12.1999

Bestellen bei Amazon
ADS - Hyperaktivität

Gesprächsforum

Gästebuch

Vom Umgang mit überaktiven Kindern

Ritalingabe in der Schule

Können Zeugnisse Hinweise auf ADS/Hyperaktivität geben?

Buchtipp: Handreichung für den Unterricht

Tipps zum Umgang mit ADS-Kids in Schule Kindergarten und Elternhaus

20 häufige Fragen zu ADHS im Unterricht

Linktipps für LehrerInnen

Buchtipps für LehrerInnen

Können Zeugnisse einen Hinweis auf ADS/Hyperaktivität geben ?

Auf Vorträgen weisen Referenten immer wieder darauf hin, dass Lehrerinnen und Lehrer gute Beobachter der ADS-typischen Eigenschaften bei Kindern und Jugendlichen sind. Ein Blick in die Zeugnisse zeigt dies dem diagnostizierenden Arzt oder Therapeuten.

Unser Ziel ist es Lehrer/innen, und Erzieher/innen zu sensibilisieren um ihre präzisen Beobachtungen richtig einzuordnen und Eltern auf ein evtl. ADS hinzuweisen. Auch für Eltern ist es hilfreich, die Beobachtungen der Lehrer/innen zu verstehen, um ihrem Kind die richtige Unterstützung zukommen zu lassen.

“Eine wichtige Voraussetzung für eine sinnvolle Förderung des Kindes mit Aufmerksamkeitsstörungen ist der Versuch, gegenseitig für die auftretenden Probleme Verständnis aufzubringen.” Handreichung für LehrerInnen S. 54
 

Ralf

Sarah

Peter

Anna

Sebastian

Johanna

Andre

Katinka

Johannes

Sabine

Florian

Pascal


Wir hoffen so einige Kinder vor einer Sonderbeschulung bewahren zu können, indem wir Informationen gegen das in der Bevölkerung verbreitete Vorurteil setzen, dass Kinder mit ADS dumm, faul und schlecht erzogen sind.

Wenn Sie uns hierin unterstützen können, dann haben Sie tausend Dank. Wir werden die Zeugnisse selbstverständlich anonymisieren (keine Angabe von Name des Kindes, Schule und Ort).

Was wir angeben möchten ist das Geschlecht des Kindes, da sich ADS bei Jungen und Mädchen häufig unterschiedlich zeigt, die Klassenstufe und den Schultyp z.B. Grundschule, Gesamtschule etc.. Was auch sicher auch sinnvoll ist, ist die Angabe, ob es eher ein hyperaktives oder ein hypoaktives Kind ist.

Sie können uns die Zeugnisse als Datei schicken oder als Kopien. Selbstverständlich können Sie auch schon vorher die Zeugnisse anonymisieren und sie auch ohne Angabe ihres Absenders zuschicken.

Vielen Dank.

Weitere Infos unter info(ät)ads-hyperaktivitaet.de

zurück zur Tabelle/Übersicht

zurück zum Seitenanfang
 

Liebe Besucher/innen dieser Internetseite,

wenn Ihnen unsere Seite gefällt, und Sie unsere Arbeit unterstützen möchten, dann können Sie Ihre Bücher, die Sie ohnehin kaufen wollen, über den Amazon.de-Link oder die Einzellinks im Literaturverzeichnis bestellen. Danke.